Bayrische Meisterschaft 09

BM 2009

Gleich vorweg – war ein super Event für Würzburg! Jan, Hans, Eli, Roman und ich haben uns bis nach und durch Königsbrunn gekämpft.

Zu Beginn dachte ich, um 4:15 aufstehen besiegelt sowieso schon alles von vorneherein, aber genialer Weise hatten wir Kissen zum schlafen im Zug dabei. Königsbrunn hat wohl die schlechteste Bahnanbindung, die man sich nur vorstellen kann!

Aber schließlich waren wir rechtzeitig in der Halle und hatten sogar recht viel Zeit zum Aufwärmen übrig. Tja… wäre da nicht die sehr amüsante Rede des Bürgermeisters dazwischen gekommen, welche geschlagene 18 Minuten gedauert hat und uns die vom Aufwärmen geklaute Zeit mit Äußerungen wie ‚die und die Samurai Filme habe ich auch auf DVD zuhause‘ versüßt hat.

Als erstes war Roman in der Jugend-Kategorie dran. Leider hat er es diesmal nicht geschafft aus dem Pool zu kommen und seinen Titel zuverteidigen, aber das lag wohl auch an einem gewaltigen Technik- und Konditionsleck.

Im Kyutunier lief es ganz gut für uns. Nur Eli hat es leider nicht aus dem Pool geschafft. Hans und ich wurden leider im 1/4 Finale gekickt; Hans von Leuwer (Passau) und ich von C. Maul (Nürnberg). Unser Kampf war echt super, aber weder Christian noch ich haben einen Ippon geschafft, also gabs Verlängerung um zu entscheiden. Bis ich mir eine 1/10 Sekunde lang gedacht habe ich verschnauf mal kurz und halte nur schön meine Mitte. Ich habe es schon in seinen Augen blizen sehen, wie er genau den richtigen Moment erkannt hat, um sich geschickt an meinem Shinai vorbeizuschleichen und mir einen Men rein zu drücken. An dieser Stelle: Super Christian – das war perfektes Timing!!!

Leider ist das Video nicht komplett, aber der entscheidende Ippon ist zu sehen:

Jan hat sich auf jeden Fall suverän bis ins Finale durchgeschnitten und hat in einem unglaublichen Kampf Leuwer besiegt und sich endlich seinen wohl verdienten Bayrischen Titel abgeholt.

Mannschaft war auf jeden Fall das beste. Unser 3er Team „Die Stecher“ (ich weiß – furchtbar vieldeutig der Name) hat sich aufgrund seiner Aufstellung, seines Teamgeistes und wohl auch etwas Glück ins Finale katapultiert, wo es wirklich nochmal knapp geworden ist.

Hier habe ich von mir leider nur ein Video, welches auch nicht komplett ist. Ich gewann duch ein 1:0, leider ist der Ippon nicht auf dem Video. Ich entschuldige mich gleich jetzt schon bei allen, die sich das Video angucken, dass ich so furchtbar geschoben habe, aber mein Gegner hat diese Strategie leider von Anfang an verfolgt und ist mit derartiger Kraft ins Taiatari gegangen, dass ich keine andere Lösung wusste. Sorry Poldi – das nächste mal wirds sauberer^^

Erster Kampf: meine Wenigkeit gegen Teo Havard. Der kleine ist wirklich unglaublich schnell und talentiert. Es hat nur zu einem 1:1 gereicht. Als nächstes Jan gegen Fadai; auch hier gab es nach 4 Minuten nur ein 1:1. Damit hing alles an Hans, der im letzten Kampf gegen Bane antreten musste.
Wie wir schon eine Woche zuvor in Mainz beim Studi-Cup beschlossen hatten – Fehlende Technik und Erfahrung wird jetzt einfach durch ein Übermaß an Ki wett gemacht – hat Hans sich wirklich hervorragend geschlagen und ist entgegen aller Vermutungen sogar mit einem Bilderbuch-Men 1:0 in Führung gegangen. Leider hat Bane dann den Sack zu gemacht und das Match endete schließlich 2:1 für „München 1“, was „Die Stecher“ auf den zweiten PLatz verwies.

Hier noch unser Würzburger Foto:
BMM 09

Alle Ergebnisse könnt ihr hier finden:
http://www.bkenv.de/bayerischer-kendoverband-ev/bayerische-meisterschaften-2009/

PS:

Hier habe ich noch zwei meine Pool-Kämpfe gefunden…


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: